Sie sind hier:

Neurostress Diagnostik

HRV Messung

Schlafanalyse

VO2 Max Messung

HQ Gesundheitsquotient

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

was es Neues gibt

Wer wir sind

Kontakt

Links

Impressum

Datenschutzerklärung


Die biologische Seite des Stresses erfahren
Wir messen Ihre Neurostress Hormone und Neurotransmitter!

Neurostress bezeichnet eine Vielzahl von körperlichen und psychischen Beschwerden, die durch eine veränderte Lebensweise, veränderte Umweltbedingungen, Reizüberflutung, falsche Ernährung, aber auch durch genetische Veranlagung hervorgerufen werden. Die Stressreaktion ist ursprünglich ein Reaktionsmuster, das den Menschen durch Anpassung der Körperfunktionen für kurze Zeit belastbarer und widerstandsfähiger machen soll, um danach wieder in einen Zustand von Wohlbefinden und Regeneration überzugehen.

Dauerstress hingegen ist Ursache für eine Vielzahl von Gesundheitsstörungen, die sich in Form unterschiedlichster Beschwerden äußern. Stress muss bei Weitem nicht nur mit Überarbeitung, Zeitdruck o. ä. zu tun haben. Der Mensch reagiert auf alle Eindrücke, die ihn belasten, stören oder gefährden mit Stress. Dabei wirkt Stress auf den verschiedensten Ebenen wie Psyche, Gehirn, Hormonsystem, Immunsystem bis hin zur zellulären Ebene. Die Wirkung ist dabei jedoch nicht auf eine Richtung beschränkt. Das bedeutet, das nicht nur psychischer Stress zu Erkrankungen der Körpers führen kann, sondern umgekehrt auch körperlicher Stress (Entzündungen, Überbelastung usw.) Erkrankungen wie z.B. Depressionen, Schlafstörungen oder Leistungsschwäche auslösen kann.

Durch die Messung verschiedener Neurotransmitter und Stresshormone wie z.B. Serotonin, Adrenalin, Noradrenalin und Cortilsol kann man Rückschlüsse auf die Stressbelastung, sowie auf körperliche Ursachen von Neurostress ausgelösten Erkrankungen ziehen und eine gezielte Therapie einleiten. Dabei zeigen sich in den meisten Fällen schon durch die auf den Patienten genau abgestimmte Gabe von Aminosäurevorstufen der Neurotransmitter in Verbindung mit HRV Biofeedback und Stressmanagement sehr gute Erfolge.

Präzise Diagnose - einfach und günstig von zu Hause.
Nachdem Sie mit uns Kontakt aufgenommen haben, beraten wir Sie ausführlich darüber, welches unserer Testprofile für Sie am Besten geeignet ist, um ein aussagekräftiges Ergebnis zu erhalten.

Alle relevanten Werte können aus Urin- und Speichelproben gewonnen werden. die Sie bequem zuhause oder am Arbeitsplatz abnehmen können. Wir senden Ihnen dazu ein Neurostress-Testkit mit ausführlicher Anleitung, welches Sie nach Abgabe der Proben bequem und kostenfrei per Post an das Labor zurück schicken. Nach zwei Wochen erhalten Sie einen ausführlichen Befund mit Behandlungsoptionen.


Falls Sie mehr über unsere Neurostress Diagnostik erfahren möchten, rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine eMail!